Antike Kultur und mediterranes Flair hautnah erleben – das kann man wunderbar bei einer Kreuzfahrt durch das griechische Mittelmeer. Hier warten bezaubernde Städte und herrliche Strände darauf, von den Schiffsreisenden entdeckt zu werden. Die griechischen Inseln Kreta und Mykonos zählen zu den beliebtesten Reisezielen einer Rundreise per Schiff.

Kreta ist die größte griechische Insel und die fünftgrößte Inseln im Mittelmeer. Sie liegt am südlichen Rand der Ägäis und besteht zum größten Teil aus Gebirge. Die touristischen Gebiete befinden sich überwiegend an der nördlichen Küste. Die Südküste ist eher dünn besiedelt und noch nicht wirklich für den Tourismus erschlossen, jedoch durchaus sehenswert.

Hier finden Sie eine kurze Übersicht über die Sehenswürdigkeiten auf der Insel Kreta und was Sie sich alles während eines Kreta Urlaubes unbedingt ansehen müssen.

Die Insel Kreta begeistert mit einer wunderschönen Landschaft, abwechslungsreicher Flora und Fauna, vielen historischen Stätten, freundlichen Menschen und ganz besonders mit seinen Stränden. Mit über 300 Sonnentagen im Jahr gehört Kreta zu den sonnigsten Inseln des Mittelmeerraumes und bietet im gleichmäßigen Mittelmeerklima ideale Voraussetzungen für einen Badeurlaub. An der ausgedehnten Küste gibt es die unterschiedlichsten Strandabschnitte am türkisschimmernden Wasser, eine Vielfalt wie auf kaum einer anderen Insel.

0991 - 2967 69592

Buchung & Beratung