Die Besten Rauchfreien Restaurants in Athen

Rate this item
(0 votes)

Griechenland ist besonders für die Deutschen ein sehr beliebtes Reiseziel. Nach den langen Jahre der Krise wurde dieses Jahr die Liebe der Deutschen Urlauber für das Land wieder entfacht. Und was machen die Deutschen am Liebsten im Urlaub? Richtig, Schlemmen. Die Restaurantszene unterzog sich in den letzten Jahren einem großen Wandel, besonders im Bezug auf das Rauchen. Es entscheiden sich immer mehr Restaurants gegen den Zigarettenrauch, denn die Anzahl der Nichtraucher steigt.

Im September 2017 wurde deswegen die Webseite Akapnos ins Leben gerufen. Dort finden Sie eine Auflistung aller rauchfreien Bars, Restaurants und Cafés des Landes. Im Moment liegt die Anzahl bei 309 Einrichtungen. Akapnos wurde von einer Gruppe lokaler Griechen gegründet, die das Image des Landes sowohl für die Einwohner als auch Touristen verbessern wollen. Sie arbeiten komplett freiwillig und wie sie sagen "nicht gegen das Rauchen, aber für das Nichtrauchen."
Für Tabakliebhaber heißt das aber nicht, dass diese Orte tabu sind. Es gibt heutzutage jede Menge Alternativen zur luftverschmutzenden Zigarette. Eine besonders in Skandinavien beliebte Alternative ist Snus, rauchfreier Tabak der über die Mundschleimhaut aufgenommen wird. Mehr Informationen finden Sie hier. Damit können Sie Tabak auch in diesen, von unserem Portal gewählten, besten rauchfreien Einrichtungen in der Hauptstadt genießen:

Mama Roux

Auf der Freiluftterrasse in der Eolou Strasse wird multikulturelle Küche serviert. Die lockere Atmosphäre macht dieses Restaurant zu einem zentralen Anlaufpunkt für Anwohner und Touristen zugleich. Der berühmte Sonntagsbrunch ist wohl das Highlight der gesamten Woche und sollte auf keinen Fall verpasst werden! Hier wurde sich im Namen der Mitarbeiter und Kunden für rauchfrei entschieden.

42 Cocktail Bar

Obwohl der Eigentümer selbst gerne mal an einer Zigarette zieht, bevorzugt er seine stylische Bar rauchfrei. Das besondere an dieser Bar: wenn Sie dem Barkeeper etwas über sich selbst verraten, kreiert er Ihnen einen ganz besonderen Cocktail, persönlich auf Sie zugeschnitten.

Cake

Eine der besten Anlaufstellen für guten Kaffee und Kuchen in ganz Athen. Der Eigentümer empfiehlt besonders die Klassiker "Red Velvet" und "Carrot Cake". Die Kunden sind vor allem ältere Touristen, welche das Stück Kuchen der Zigarette allemal vorziehen.

Oinoscent

Wer Wein liebt, ist hier genau richtig. Weine aus Griechenland und aller Welt werden hier serviert und genossen. Rauchen ist keine Option, denn wie könnten sonst die delikaten, feinen Aromen der Weine wahrgenommen werden?

Makalo

Dieses Restaurant punktet besonders mit den erschwinglichen Preisen. Hier kann jeder eine leckere Mahlzeit im multikulturellen Ambiente genießen. Besonders die hausgemachte Limonade gilt als Geheimtipp. Auch hier gilt der Grundsatz: Speisen mit Qualität statt Rauch, denn Rauchen verdirbt den Geschmack.

Nolan

Die Fusion aus Japanischer und Griechischer Küche macht dieses Lokal zu einem kulinarischen Muss. Der Eigentümer ist zwar Raucher, möchte jedoch die Kombination von Essen und Zigarette keinesfalls verantworten – "Essen und Rauchen gehören einfach nicht zusammen" – dieser Meinung sind auch seine Kunden. Mehr Informationen zum Restaurant Nolan finden Sie hier.

Nicht nur Griechenland, auch der Rest der Welt arbeitet einer rauchfreien Zukunft entgegen. Diese Restaurants, Cafés und Bars sind nur der Anfang. Und am Ende liegt es auch an den Urlaubern, diesen Trend zu unterstützen.

Patrick Buchholz

...ist Inhaber von Griechenland-Portal.de und ein Urgestein im Bereich Online-Travel. Er hat seit 2002 mehrere Online Reiseportale für verschiedene Länder und Destinationen aufgebaut. Seine Lieblingsreiseziele sind die Mittelmeerinsel Malta und die Insel Irland.

2015 gründert er sein neues Unternehmen iGuiding, dass die Ausflugssuchmaschine TopGuide24 - eine App zum Vergleichen und Buchen von Ausflügen und Freizeitaktivitäten - betreibt.

Website: www.griechenland-portal.de

0991 - 2967 69592

Buchung & Beratung